Kundenservice TELEFON: 030 - 22 180 717

MO - SA VON 10:00 - 20:00 UHR

Server IP TS3 SERVER IP: 79.133.47.2:2200

Allgemein Feedback Nie wieder!

M. Henek13.04.2018 12:03 #1
Kunde
Beiträge: 3
 
  
Null Leistung für viel Geld und wenn man nicht mehr will, kommt Inkasso :) Leute, ich rate euch von diesem Service hier ab! Unbedingt!
F. Schröder13.04.2018 12:19 #2
Kundenberater (Level 3)
Beiträge: 582
 
  
1,48 Euro für 10 Slots zahlst du pro Monat. Ich glaube, mehr muss man dazu nicht sagen.

Leicht verwirrte Grüße
Florian Schröder
Bewertung: +5
M. Henek13.04.2018 12:43 #3
Kunde
Beiträge: 3
 
  
Florian DU bist in meinen Augen eine [zensiert] die sich aufs Inkassounternehmen stützt, mehr muss man dazu nicht sagen.

Geht zu [zensiert], viel besserer Service, monatlich kündbar und auch günstiger!
Aber hier wirst abgezockt, dass ist einfach nur arm wie sich der Florian die Brötchen backen muss ^^

M. Henek13.04.2018 12:48 #4
Kunde
Beiträge: 3
 
  
03.07.2017 Erste Zahlung
13.04.2018 Kosten: 49.44 EUR

Mit Mahngebühren macht er hier Geld, der arme Kerl hats halt zu nichts besserem gebracht ^^
Dominik213.04.2018 18:10 #5
Kunde
Beiträge: 1
 
  
ich weis nicht was du für ein Problem hast m.Henke ich nutze den ts selber auch und muss sagen ich bin sehr zufrieden mit den sever top support immer nett und freundlich also was willst du lass die leute in ruhe wenn du deine rechnungen nicht bezahlst ist es kein wunder das du irgendwann ein inkasso auf dem hals hast. DU PFeife
Bewertung: +2
Olly14.04.2018 20:11 #6
Kunde
Beiträge: 39
 
  
Liebe Community, hallo M.Henek,

grundsätzlich: (siehe unten, was ich schon des Öfteren hier geschrieben habe)!

***Eigenes Zitat***
Auf der Hompage von nexteamspeak.de, sind alle Leistungspakete mit Bezahlfunktionen usw. aufgeführt.....!
...Wenn ich als Kunde nun einer dieser Leistungen vertraglich in Anspruch nehme unter Akzeptanz der AGB (Allgemeine Geschäfts Bedingungen), bin ich doch als Kunde mit dem Leistungsangebot zufrieden bzw. einverstanden. 
***Zitat ende***

Das bedeutet aber auch, das ich die in Anspruch genommene Leistung gegen eine monatliche Gebühr, in der wie weit vertragliche ausgehandelten bezahle -form (mit Zeitfaktor/Termine), nachkomme.
Da wir deine vertraglichen Vereinbarungen nicht kennen, möchte ich persönlich hier keinem Recht oder Unrecht zusprechen.

Eine Sache stört mich aber doch ungemein!

Deine Ausdrucksweise und Unsachlichkeit bedarf einer klaren Überarbeitung deinerseits!
Wenn ich richtig gerechnet habe, wirst du aufgefordert, eine Inkassogebühr von 36,12 € zusätzlich zu der aufgelaufenen Schuld zu entrichten.

Nexteamspeak.de wird auch die Kunden bei Zahlungsverzug anmahnen und nicht gleich eine Inkassofirma beauftragen.
In deinem Falle denkeich aber, währe auch eine öffentliche Entschuldigung hier im Forum angeraten.

Mit nicht freundlichen Grüßen...!
Bewertung: +4
Lerry16.04.2018 14:08 #7
Kunde
Beiträge: 1
 
  
Hallo,
ich bin seit 2011 Kunde und kann nur wirklich gutes über die Leute hier sagen.

Ob Nexteamspeak nun günstig oder total überteuert sind kann ich nicht beurteilen da ich keinen direkten Vergleich habe, allerdings bin ich persönlich mit der Leistung ( Service ) und Preis voll zufrieden und da ist es mir egal ob ich etwas mehr bezahle.

Leute von Nexteamspeak macht weiter so weil, hier ist Service nicht nur ein gesprochenes Wort.

Grüße
Lerry
Sven150 (dauerhaft gebannt)16.04.2018 14:48 - Bearbeitet am 16.04.2018 15:14 von Sven150 (dauerhaft gebannt)#8
Kunde
Beiträge: 20
 
  
Hallo Zusammen :-)
Ich wollte mich als Relativ Neuer , und bisher sehr Zufriedener Nex-Kunde nun auch mal hier kurz zu wort melden.
Also. Zunächst mal hat es mich doch sehr (negativ) erstaunt, das Kunden wie M.Henek, welcher offensichtlich außer das Fach : Fäkaliensprache; keinerlei bildungen zu besitzen scheint, hier die erlaubnis seitens der Geschäftsführung bekommt, seine Beleidigungen b.z.w. unterstellugen von abzocke hier zu veröffentlichen...

Ich als Neukunde hatte eigentlich etwas mehr "Professionalität" von seiten Nexteamspeak.de erwartet.
Gerade was der Umgang mit so genannten: "Unruhestiftern" angeht.
Hinzu kommt das der besagte user ja sogar mehrere Kommentare mit Inhalten von Beleidigungen verfasst hat..

Dazu gesgat halte ich es für sehr Grenzwertig nexteamspeak.de "abzocke" vorzuwerfen, nur weil man vielleicht versäumt hat offene Rechnungen fristgerecht zu bezahlen!...
Natürlich bin ich auch der Auffassung, das man solche Sinnfreien kommentare, die meist von Minderjährigen geschrieben werden, generell nicht allzu ernst genommen werden sollten!
Aber, um die Qualität der Inhalte in diesem Forum auf einen gewissen Level zu halten, würde ich Vorschlagen, inhalte welche Beleidigungen b.z.w. Verleubnungen enthalten, wenigstens entfernt werden sollten!

Zudem riechen mir als Außenstehender einige inhalte die der user M.Henek hier verfasst hat sehr stakt nach einer Straftat! Diese nennt sich: "Erschleichung von (Dienst)Leistungen"...Natürlich unter vorbehalt, weil ich die gesamte Storry dahinter nicht genau kenne. Und auch wenn de Straftat in eineigen Augen an wert verliert, sollte diese Tat dennoch nicht unterschätzt werden, weil durch solche "unterstellugen" ggf. auch andere Potenzielle Neu-Kunden abgschreckt werden.

Daher wäre ich sehr dankbar, wenn die Administartion des Forums sich entsprechend die Beiträge von M.Henek nocheinmal vornimmt, und die entsprechenden beiträge entfernt, oder aber so edititert das diese einen gewissen Qualitätsstandard einhalten.

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen
Sven
Owner & Leader of Svens TS3 & Discord Public PUB Community Group
F. Schröder17.04.2018 17:51 - Bearbeitet am 17.04.2018 17:55 von F. Schröder#9
Kundenberater (Level 3)
Beiträge: 582
 
  
Hallo Sven150,

ich kann deine Empfehlung, die Beiträge von M. Henek nochmal zu prüfen, nachvollziehen. Wir verfolgen den Grundsatz kein Feedback, so negativ, unpassend oder wenig konstruktiv es auch sein mag, zu löschen - nur weil uns dieses Feedback vielleicht nicht ganz so sehr zusagt. Wir wissen um die Qualität unseres Services und möchten bestmögliche Transparenz wahren. Wir möchten auf keinen Fall, dass der Eindruck entsteht, dass wir Feedbacks zu unseren Gunsten zensieren oder gar ganze Beiträge löschen. Jeder soll bei uns seine Meinung äußern können, so fern ab der Realität sie auch sein mag.

Ich habe die Beleidigung und die Fremdwerbung jetzt aber nachträglich zensiert. Zusätzlich werde ich prüfen inwiefern eine Anzeige gegen den User sinnvoll ist. Wir werden auch prüfen, inwiefern wir ggf. unsere Politik bezüglich dieses Themas anpassen sollten - stets mit dem Hintergedanken, so wenig wie möglich zu zensieren.

Beste Grüße
Florian Schröder
Bewertung: +3
Olly18.04.2018 08:16 #10
Kunde
Beiträge: 39
 
  
Guten Morgen Herr Schröder :),

Wir wissen um die Qualität unseres Services und möchten bestmögliche Transparenz wahren. Wir möchten auf keinen Fall, dass der Eindruck entsteht, dass wir Feedbacks zu unseren Gunsten zensieren oder gar ganze Beiträge löschen. Jeder soll bei uns seine Meinung äußern können, so fern ab der Realität sie auch sein mag.


...dass Unterschreibe ich...

Ich habe die Beleidigung und die Fremdwerbung jetzt aber nachträglich zensiert. Zusätzlich werde ich prüfen inwiefern eine Anzeige gegen den User sinnvoll ist. Wir werden auch prüfen, inwiefern wir ggf. unsere Politik bezüglich dieses Themas anpassen sollten - stets mit dem Hintergedanken, so wenig wie möglich zu zensieren.


...schade, denn so verliert der Post von M.Henek seinen kpl. Inhaltlichen Sinn.
Die Professionalität von Euch, lag ja eben in der Transparenz und offenen kritischen Umgang mit auch solchen negativen Feedbacks.

Mein Vorschlag währe eben dazu: Nur solche Post zu löschen, die sich außerhalb eurer AGB und/oder der allgm. Netiquette bewegen und zu einer Strafverfolgung durch die amtl Behörden führen.


mfg olly
 

* Du musst registriert sein, um auf Beiträge antworten zu können.