Servicezeiten

SERVICE-ZEITEN
MO - SA VON 10:00 - 20:00 UHR

Kontakt

TELEFON: 0641 130 949 94
TS3 IP: 79.133.47.2:2200

Technik

Erfahre hier mehr über den Standort unserer Server, unsere eingesetzte Hardware, sowie unserem Netzwerk.

Eindrücke und Fakten unseres Rechenzentrums

Unser Rechenzentrum befindet sich im Accent Office-Center in Frankfurt am Main. Betreiber ist die First Colo GmbH, welche bereits eine Vielzahl an renommierten Kunden für sich gewinnen konnte. Der Standort befindet sich nur wenige hundert Meter vom DE-CIX entfernt. Dies macht sich durch eine hohe Bandbreite und äußerst niedrige Latenzzeiten bemerkbar.

Racks

Anbindung und Netzwerk

  • Redundante Glasfaseranbindung
  • 480 Gbit/s Routing-Equipment
  • 80-Gbit/s-Anbindung an verschiedene Carrier
  • Native IPv4- und IPv6-Anbindung
  • Skalierbare Netzwerkinfrastruktur dankmodernster CWDM-Technologie
  • Jedes Rack mit 10 Gbit/s ausgestattet
 
Brandschutz

Sicherheitsmaßnahmen

  • Modernes Brandfrühesterkennungsystem
  • Löschgasanlage FM-200
  • Spezielle Tür- und Schließsysteme
  • Separate F-90-Zonen mit rauchdichten Türen
  • Biometrisches Zutrittssystem (Gesichtserkennung und Fingerprint)
  • Kameraüberwachung aller Sektoren (HD CCTV)
 
Kühlung

Stromversorgung und Kühlung

  • Stromanbindung von mehr als 1 Megawatt
  • 3,2-Megawatt-Stromanbindung vorbereitet
  • Redundante Transformatoren in separaten Räumen
  • Stromkreis mit 230V und 400V verfügbar
  • Stromverbrauch in Echtzeit - grafisch abrufbar
  • Bis zu 30 kW für Hochleistungs-Racks
  • Redundante Eco-Green USV-Anlagen
  • Leistungsfähige Dieselaggregate
  • Satte 104 kW Kühlleistung pro Klimaschrank
  • 24 000 m3/h Luftaustausch je Klimaschrank
  • Kalt-Warmgänge mit vollständiger Rack-Einhausung
  • 50 cm Doppelbodenhöhe für optimale Luftzufuhr
Aufbau

Unsere verwendete Hardware

Bei der Zusammenstellung unserer Serversysteme achten wir stets auf zeitgemäße Komponenten. Jedes unserer Systeme verfügt über eine individuelle Systemkonfiguration, sodass gerade bei hoher Auslastung jederzeit ein Maximum an Ressourcen freigesetzt werden kann. Wir betreuen unsere Systeme intensiv von der Geburt bis zu ihrem Bestimmungsort. Bevor unsere Systeme den gewerblichen Betrieb aufnehmen, durchläuft jedes System eine intensive Testphase, sodass Hardwarefehler schon im Vorfeld nahezu ausgeschlossen werden können.

Minimale Systemkonfiguration

  • Intel Xeon 1230v2
  • 8 Gigabyte RAM
  • 2x500GB HDD