Kundenservice TELEFON: 0641 130 949 94

MO - SA VON 10:00 - 20:00 UHR

Server IP TS3 SERVER IP: 79.133.47.2:2200

Support Teamspeak 3 Server Endgültiger codec?

A. Seidl26.12.2009 21:39 #1
Kunde
Beiträge: 9
 
  
Ich wollt ma fragen, ob diese codecs (so wie es nen kumpel mir erklärt hat) die im aktuellen ts³ dafür sorgen dass sich jeder so scheiße anhört, als würd er unterwasser mit nem tennisball im mund reden, schon endgültig sind.
weil ich finde dass sich jeder im alten TS² viel besser angehört hat, auch kommt es manchmal so rüber als würde man mit ner roboterstimme reden xD

weiß jemand vom forum ob das schon endgültig ist? ich weiß dass dies bei www.teamspeak.com liegt, aber dachte mir mal vielleicht wissen die mods hier mehr darüber, als ich erfahren werde wenn ich nachfrage^^

mdf, andre
F. Schröder27.12.2009 02:09 #2
Kundenberater (Level 3)
Beiträge: 581
 
  
Die Codecs, welche aktuell in Teamspeak 3 integriert sind, sind spitzenmäßig ;) Wenn wir Supporter untereinander reden, bzw. auch mit anderen Kunden, kommen die Stimmen einwandfrei, nahezu realistisch bei uns an.

Vielleicht solltest du 1-2 Codecs niedriger wählen, da deine Internetanbindung, oder die der anderen diese Übertragung nicht mitmachen.


Vllt sollte diese Person, bei der die Stimmen leicht mechanisch rüber kommen, einfach mal alle Optionen im Teamspeak 3 Client ausprobieren.
A. Seidl27.12.2009 22:42 #3
Kunde
Beiträge: 9
 
  
naja,gut
ich find trotzdem dass sich jeder im alten TS² realistischer angehört hat...
C. Makowski31.12.2009 00:48 #4
Kunde
Beiträge: 2
 
  
Das kann überhaupt nicht sein!
Also ich habe bei meinem TS3 Server den
Speex Ultra-Breitband (32 kHz)
10 (geschätzte Bitrate: 7.47 KiB/s)

eingestellt.

Und die TeamSpeak benutzer hören sich teilweise
so echt und realistisch an, als würden diese bei
mir im Wohnzimmer sitzen.

Echt Klasse das ganze!
 

* Du musst registriert sein, um auf Beiträge antworten zu können.