Kundenservice TELEFON: 0641 130 949 94

MO - SA VON 10:00 - 20:00 UHR

Server IP TS3 SERVER IP: 79.133.47.2:2200

Allgemein Eigenwerbung [Tera Online] Gilde VII :: Gemeinsam Legenden schaffen!

( user deleted )08.01.2011 21:11 - Bearbeitet am 08.01.2011 21:21 von ( user deleted )#1

Beiträge: 5
 
  






.:: Kurzinformation ::.


[size="2"]Gildenname:
Server: Unbekannt (auf jeden Fall PvP)
Webseite: [url]http://www.Gilde-VII.de[/url]
Sprache(n): deutsch
Kommunikation (TS und Co): Teamspeak 3
Ansprechpartner: Eikju
Sucht Member: Positiv
Mindestalter: 18+


.:: Beschreibung ::.


VII oder auch SIEBEN (7) ist unser Gildenname, welchen wir uns nach ein paar Überlegungen ausgedacht haben. Es soll die Grundelemente unserer Gemeinschaft symbolisieren:


Der Adler: Er symbolisiert Mut, Weitblick, Hoffnung und Unsterblichkeit. Diese Voraussetzungen bringt ein jenes Mitglied mit, dass unserer Gilde beitritt. Wir verzagen nie in einem Kampf. Wir stellen uns jeder Herausforderung, behalten aber dennoch den Überblück über das jetzige und das zukünftige!



Die Faust: Sie soll unsere Einheit symbolisieren. Viele schwache Finger können sich vereinen, um eine starke Faust zu bilden. Im übertragenen Sinne sind es also unsere Member, die im Alleingang gegen eine Überzahl an Gegnern nichts ausrichten können, im geballten Team aber unschlagbar sind!



Das Schwert: Es stellt den Kampf, Ruhm und Ehre dar. Ein Schwert ist der Höhepunkt einer jenen Schmiedekunst. Jedoch ist das beste Schwert im Kampf nutzlos, wenn es von einem unfähigen Helden geführt wird. Deshalb bedarf es viel Übung und Geschick um zu den Besten - also zu VII - zu gehören.



Der Feuertopf: Er symbolisiert Warmherzigkeit, Gemeinschaftlichkeit, Heimat und Zuflucht. Unsere Member können sich stets auf die Gemeinschaft verlassen. Wir stehen zueinander und helfen einander, was immer auch kommen mag. Lodernd und hell, wie die Flamme in der Nacht. Für immer VII.



Die Wage: Häufig sucht man Gerechtigkeit, Fairness aber auch einen willigen Handels- oder Allianzpartner. Die Wage stellt die perfekte Balance zwischen all diesen Faktoren dar. Sie ist ein Objekt der Ausgewogenheit, der Vernunft und der Einsicht. Nur wer ein festes Gleichgewicht besitzt, bleibt auch beim größten Sturm standhaft.


Dies sind 6 Symbole, die wiederum Eigenschaften für unsere Gilde repräsentieren. Was ist nun also das 7. und zugleich wichtigste Symbol?



Unser Gildenwappen: Es ist nicht wie die anderen Symbole. Dieses Symbol hat einen vereinenden Charakter. Somit wird durch unser Gildenwappen, die ganze Gilde dargestellt. Dennoch gibt der Löwe eine besondere Symbolik wieder. Edel, anmutig, herzensrein und loyal. Das sind wir. Das ist VII!


.:: Gildengeschichte ::.

http://www.youtube.com/watch?v=vtC-PTtOgus

.:: Spielstil ::.

- Wir werden ein Mitgliederlimit von 40 haben
- Wir legen Wert auf Spielspaß
- Wir werden Allianzen eingehen um größere Ziele mit dieser erreichen zu können
- Wir werden unseren Fokus auf PvP legen


.:: Ziele ::.


- Eine mächtige und ruhmreiche Gilde aufbauen
- Einen gewissen Bekanntheitsgrad auf dem Server erreichen
- Ein aktives Mitmischen im Politiksystem zu erreichen
- Eine Vorzeige-Gilde hinsichtlich Moral und Spielspaß zu sein
- Eine Heimat für PvP-Spieler zu bieten


.:: Offerierung ::.


- Eine gut organisierte - und vor allem - gut durchdachte Struktur
- Klassenmeister, die dich in ihren Kampfeskünsten unterrichten
- Ratsmitglieder, welche Experten in ihrem Fach sind
- Mitglieder, welche für jede Seele ein offenes Ohr haben
- Die Versorgung mit der notwendigen Ausrüstung - denn kein Mitglied soll in Lumpen und mit stumpfer Klinge in den Kampf ziehen
- Ein demokratisches System, bei dem jedes Mitglied entscheidend mitwirken kann
- Eine Website als auch einen Teamspeak 3 Server


.:: Voraussetzung ::.


- Reife
- Treue
- Ehrgeiz
- Disziplin
- Erfahrung
- Ehrlichkeit
- Brüderlichkeit
- Forumsaktivität
- Teamspeakaktivität


.:: Struktur ::.





Das Ratsoberhaupt:

- Es gibt ein Ratsoberhaupt, (Eikju) der die letzte, endgültige Entscheidung für die Gilde trifft. Er administriert bzw. organisiert sowohl die Gilde im Forum, als auch im Spiel. Seine Ratsmitglieder stehen ihm dabei beratend zur Seite.

Das Ratsmitglied:

- Es gibt vier (4) Ratsmitglieder, welche dem Leader gleichgestellt sind (bis auf die endgültige Entscheidungsgewalt). Sie übernehmen eine beratende Funktion gegenüber des Ratsoberhauptes ein. Gewählt werden diese Ratsmitglieder vom Ratsoberhaupt. Diese Teilen sich auf, unter:

--> Ratsmitglied des Krieges (Zuständig für PvP-Belangen)

- Das Ratsmitglied des Krieges ist für alle relevanten, großen Entscheidungen des Bereiches PvP zuständig. Er plant groß angelegte Schlachtzüge und ist dort zugleich die Führung. Alle Fragen zum Thema PvP werden ihm gestellt.

--> Ratsmitglied der Bruderschaft (Zuständig für Mitglieder)

- Das Ratsmitglied der Bruderschaft ist für alle Mitglieder eine schlichtende Person. Er sorgt für ein stabiles und freundliches Klima in der Gilde. Seine Aufgaben sind die Regelungen von Streitigkeiten und dessen Lösung. Eine weitere Aufgabe ist das Empfehlungsschreiben an das Ratsoberhaupt bezüglich eines Bewerbers und dessen Aufnahme. Das Ratsmitglied der Bruderschaft hört sich das Fazit des Bewerbungsgesprächs des Klassenmeisters an und gibt daraufhin eine Empfehlung für oder gegen eine Aufnahme im entsprechenden Thread ab.

--> Ratsmitglied der Diplomatie (Zuständig für Beziehungen)

[SIZE="2"]- Das Ratsmitglied der Diplomatie ist für das äußere Erscheinungsbild der Gilde zuständig. Er repräsentiert die Gilde offiziell nach außen hin und pflegt Kontakte zu unseren Allianzpartnern. Desweiteren führt er allgemeine, diplomatische Gespräche mit anderen Gilden und gibt den entsprechenden Status im Diplomatiebarometer wieder. [/SIZE]

--> Ratsmitglied der Ausrüstung (Zuständig für PvE-Belangen)

- Das Ratsmitglied der Ausrüstung ist für groß angelegte PvE-Schlachten zuständig. Er organisiert diese Schlachten und führt sie auch an. Bedeutend hierbei ist das Auseinandersetzen mit dem DKP-System, als auch die Eintragung der Punkte in das System.


Ratsmitglieder haben die generelle Aufgabe, Entscheidungen für die Gilde zu treffen. In Konversation untereinander (d. h. eine Auseinandersetzung im Teamspeak oder auch im Forum) bestimmen diese Änderungen an der Gilde. Nach erfolgreicher Ausarbeitung eines Konzepts, legen sie dieses dem Ratsoberhaupt vor, welches die endgültige Entscheidung über einzelne Teilabschnitte und dessen Durchführung trifft. Zu beachten ist also, dass das Ratsoberhaupt die Richtlinienkompetenz besitzt und die Ratsmitglieder ihm zuarbeiten.

Die Klassenmeister:

- Es gibt acht (8) Klassenmeister, welche Bewerbungsgespräche mit den Bewerbern führen (entsprechend der bewerbenden Klasse), aber auch ein mentorenhaftes und beratendes Verhalten gegenüber den Mitgliedern aufbringen müssen.

- Desweiteren müssen Klassenmeister ein Fazit des geführten Bewerbungsgesprächs an das Ratsmitglied der Gemeinschaft übermitteln.
Die Mitglieder:

- Durch das demokratische System in unserer Gilde, wird den Mitgliedern ein Mitspracherecht gewährt. Dabei können diese über neue, zukünftige Bewerber in einem Voting abstimmen, ob jener Bewerber angenommen oder abgelehnt wird. Dabei gilt die Regel, dass nur Bewerber, welche eine 2/3 Mehrheit für eine Aufnahme erhalten haben, zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen werden.

- Mitglieder haben ebenfalls das Recht, ihre Klassenmeister zu wählen. Es wird ein Voting geben, sofern ein Mitglied sich für einen Klassenmeister auserkohren fühlt. Dabei wird zwischen dem alten und dem neuen Klassenmeister abgestimmt. Erlangt dieses Mitglied in diesem Voting die einfache Mehrheit, so ist dieses der neue Klassenmeister, wobei seine Amtszeit ein (1) Monat mindestens besteht.

Generelles:

- Es gilt, dass ein Ratsoberhaupt, Ratsmitglied oder ein Klassenmeister uneinvorgenommen handelt, spricht, reagiert und agiert. Seine "Macht" darf dieser nicht nach belieben ausnutzen.

- Desweiteren herrscht bei einer normalen Konversation der Satz "Wir sind alle gleich". Das heißt, dass ein Ratsoberhaupt, Ratsmitglied oder ein Klassenmeister angesehen werden sollte, wie ein normales Mitglied. Wir sind alle Menschen, nur in entscheidenden Situationen braucht man eine stramme Führung!


Gezeichnet,
Ratsoberhaupt Eikju" alt="">
 

* Du musst registriert sein, um auf Beiträge antworten zu können.