Kundenservice TELEFON: 030 - 22 180 717

MO - SA VON 10:00 - 20:00 UHR

Server IP TS3 SERVER IP: 79.133.47.2:2200

Allgemein Feedback Feedback nach Kündigung

J. Jeromin17.12.2015 15:14 #1
Kunde
Beiträge: 5
 
  
Sehr geehrtes Nexteamspesk Team,

ich war nun 2 Jahre bei euch Kunde und möchte euch nun mein Feedback geben.


Am Anfang war der TS super. Viel Leistung für wenig Geld. Leider stürzte der nach und nach immer wieder ab oder hatte sehr viele lags.

Darauf wechselte ich zu eurem Best Ping Server. Der war bis vor ca. 2 Monaten das beste was ich jemals an TS hatte. Leider häufigen sich hier erneut die lags. Gestern habe ich denn meinen Entschluss getroffen den Server zu Kündigen. Ich durfte feststellen das ich trotz best Ping Bestellung zwischen 50% bis 70% Paket Verlust habe.

Da ich Best Ping abgeschlossen habe und zur Winter Zeit keinen mehr bekomme bin ich sehr sauer was das angeht.


Dennoch seit Ihr was Preis Leistung angeht sehr gut dabei und sollte man die Probleme stärker im Griff haben könnte man sich evtl. wieder sehen
F. Schröder17.12.2015 18:33 #2
Kundenberater (Level 3)
Beiträge: 581
 
  
Hallo J. Jeromin,

es tut mir leid zu lesen, dass du nicht ganz zufrieden warst mit unserem Service. Tatsächlich bin ich sogar sehr verwundert, dass du über solch einen starken Paketverlust berichtest. Auch deinem Kundenaccount entnehme ich nicht ein Ticket diesbezüglich. Das wundert mich.

Wenn ein Kunde Probleme jeglicher Art hat, ist es uns wichtig, schnellstmöglich eine Lösung für das Problem zu finden. Solltest du uns auf andere Art und Weise kontaktiert haben, wurdest du aber sicherlich auch darüber aufgeklärt, dass manche Probleme nur zu lösen sind, während diese akut auftreten. Ich gehe davon aus, dass deine Paketverluste kurzzeitiger Natur waren (andernfalls würde unser Support Teamspeak überfüllt sein mit Kunden), werde aber die Technik veranlassen, das Problem genauer zu analysieren.

Ich wünsche dir noch eine gesunde und erfolgreiche weitere Zeit.

Bis dahin,
Florian Schröder
J. Jeromin17.12.2015 22:22 #3
Kunde
Beiträge: 5
 
  
Die Paketverluste in der Höhe waren halt seit 2 bis 3 Monaten. Nach einem manuellen Neustart ging es wieder. nach ca. 1 Woche fing das wieder an. Ein Ticket habe ich nicht erstellt da es halt immer wieder ging nach einem Neustart.
R. Stolpe18.12.2015 14:49 #4
Kundenberater (Level 3)
Beiträge: 149
 
  
Hallo J. Jeromin,

es ist leider sehr schade das du uns nicht kontaktiert hast, da wir sonst hätten agieren können. In diesem Falle wäre ein Traceroute zur Analyse sehr interessant gewesen.

Mit freundlichen Grüßen

R. Stolpe
J. Jeromin18.12.2015 18:08 - Bearbeitet am 18.12.2015 18:09 von J. Jeromin#5
Kunde
Beiträge: 5
 
  
Der Server ist ja noch online und bleibt auch solange der Vertrag noch läuft. Gerade nach geschaut und bei Sprachübertragung (niemand ist auf dem Server) steht Pakete: gesendet 3991807 empfangen: 2530759
bei Bytes steht gesendet: 210.21 MB empfangen: 298.72 MB

Der Server ist seit dem letzten manuellen Neustart 5 Tage online.

Falls ich helfen kann tue ich dies gerne um das evtl. vorhandene Problem zu lösen.
Olly22.12.2015 10:14 #6
Kunde
Beiträge: 39
 
  
war denn echt keiner on? (via login Protokoll)?
wenn doch hat jener Client evtl über Datei Browser Daten "geschaufelt" was deine Werte erklären könnte.

(mal laut gedacht)

mfg Olly
J. Jeromin22.12.2015 23:25 #7
Kunde
Beiträge: 5
 
  
absolut keiner war seit dem tag drauf
R. Noffz04.01.2016 10:21 #8
Kundenberater (Level 3)
Beiträge: 37
 
  
Hallo,

sollten erneut Probleme auftreten, melde dich doch bitte direkt bei unserem Support.

Gruß
Rebekka N.
 

* Du musst registriert sein, um auf Beiträge antworten zu können.